Start - Wen, Weshalb und Wie?

Kandidat

Rudolf Raemy, geb. 1. Mai 1951 in Zürich Betriebsökonom HWV und Treuhänder 

Adresse: Rautistrasse 61, 8047 Zürich

Gemeinderats-Kandidat für den Kreis 3

Meine wichtigsten Themen

 

Die ewige Blitzerei-Abzocke des Autofahrers soll endlich gestoppt werden.

Es  geht längst nicht mehr um die Sicherheit, was diverse Polizei-Korps  auch zugeben, sondern um budgetierte Abzocke des Autofahrers zugunsten der Stadtkasse. Das ist staatspolitisch bedenklich und muss ein Ende  haben! 

(siehe Pers. Wahlprogramm, oben)

Kumulieren/Panschieren, aber richtig

Sie dürfen kumulieren, das heisst: Den Kandiatennamen 2x erwähnen. 1x fix auf dem Wahlzettel belassen, zusätzlich irgendeinen anderen Kandidaten streichen und "02.05 Raemy Rudolf" darüber schreiben, dazu einen Listen-Platz auf der unteren Hälte der Liste wählen. 


Sie dürfen panaschieren, das heisst: Ihre präferierte Parteiliste nehmen und dort irgendeinen Kandidatennamen durchstreichen und dafür "02.05 Raemy Rudolf" darüber schreiben, wenn Sie wollen, sogar 2x, das heisst, Sie panaschieren und kumulieren.


Beachten Sie: Nur maximal 2x darf ein Kandiatenname auf einem Wahlzettel erwähnt werden, sonst ist der Kanditatenname ungültig. Und Sie, als Wähler, müssen aus demselben Wahlkreis stammen (Kreis 3) wie der Kandidat selber. Verwenden Sie ausschliesslich den offiziellen Wahlzettel, der Ihnen ab Montag 5. Februar bis Samstag 10. Februar 2018 zugestellt werden wird.

(Klicken auf grüne Schaltfläche: Muster Wahlzettel 02 (SVP) Kreis 3 - siehe unten)


(Anmerkung zu Bild oben: Aus rein optischen Gründen zeigt es nicht das Rathaus Zürich, sondern das Bundeshaus Bern.)